Die Bearbeitung des Landschaftsplanes Jena als Mitarbeiter des Büros Reinhard Grebe, Nürnberg führte mich 1991 nach Thüringen.
Die Schönheit der Landschaft und die angenehmen Menschen gaben von Anfang an gute Energien und so machte es die Anregung der Auftraggeber leicht 1993 den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen.

In den ersten Jahren folgten weitere Landschaftspläne für Erfurt, Eisenach und Suhl und die Mitarbeit an der Ausweisung des Naturschutzgroßprojektes „Orchideen-Region Jena – Muschelkalkhänge des Mittleren Saaletales“.

Heute reicht unser Spektrum von kommunaler Landschaftsplanung über Freiraumplanung bis zu Projektstudien und Beratungstätigkeit für öffentliche und private Bauherren.

Wir entwickeln unsere Projekte stets nach ihren jeweils spezifischen, landschafts- bzw. stadträumlichen Zusammenhängen. Beispiele sind die Freianlagen des Universitäts-Klinikums Jena, der Wissenschaftscampus Jena Beutenberg, die Freianlagen der Berufsakademie Gera im ehemaligen Wasserschloss Tinz, der Stadtbalkon des “Grünzuges Wasserachse“ in Jena und der Berufsschulcampus Jena-Göschwitz.

Wir arbeiten wir in Kooperation mit Stadtplanern, Hochbauarchitekten, Bauingenieuren und / oder Künstlern.
Kosten- und Termintreue sind dabei ebenso wichtig wie die Nachhaltigkeit in Bezug auf veränderbare Nutzung, Materialqualität und Pflegeaufwand.
Nach den großen Neubauprojekten der „Nach-Wende-Zeit“ tritt in den letzten Jahren die denkmalgerechte Sanierung von Freianlagen stärker in den Vordergrund. Beispiele sind die Freianlagen des Carl Zeiss Planetariums Jena, des Goethe/Schiller Archivs Weimar und der Burg Wettin an der Saale (Projektbeginn 2013).

Wie ein roter Faden zieht sich das Thema Kulturlandschaft durch unsere zwanzigjährige Bürotätigkeit. In diesem Kontext sind z.B. die Erarbeitung der Stadt-Umland-Karte Bad Langensalza und des Entwicklungskonzeptes Mittleres Saaletal zu nennen.

Auch das Engagement als Vorsitzender des Jenaer Kunstvereins hat unserer Arbeit in den letzten 5 Jahren neue Impulse gegeben.

Team

  • Dipl.-Ing. Wolfram Stock
    Mitglied der Architektenkammer Thüringen
    Inhaber/ Gesellschafter
    Bild: Wolfram Stock
  • Angestellte Architekten: 2

Planungsfelder

Tätigkeitsfelder

Projekte (12)

Projekte im Überblick

Kontakt






stock landschaftsarchitekten bdla
Geschwister-Scholl-Straße 2
07749 Jena
Telefon(03641) 445215
Fax(03641) 449361
E-Mailbuero@stock-landschaftsarchitekten.de
Webhttp://www.stock-landschaftsarchitekten.de

Rechtliche Angaben

Inhaber: Dipl.-Ing. Wolfram Stock
Name:stock landschaftsarchitekten bdla
Rechtsform:Freiberufler

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 21.01.2020. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro stock landschaftsarchitekten bdla auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: