Logo der Architektenkammer Thüringen

Betriebsgebäude ZWA Saalfeld-Rudolstadt · Saalfeld

Architektur- u. Ingenieurbüro GmbH Lindig - Herbst - Lichtenheld, Rudolstadt

Projektbeschreibung

Der Gebäudekomplex in Saalfeld, Remschützer Straße 50 wurde
im Jahr 1985 als LKW-Werkstatt errichtet und in den 90-er
Jahren von einer Baufirma als Firmensitz genutzt.
Nach Erwerb des Objektes begann der Umbau zum Betriebsgebäude
des ZWA Saalfeld-Rudolstadt.
Dazu wurden in der ehemaligen LKW-Werkstatt zwei Zwischenebenen
eingebaut und das gesamte Gebäude grundhaft saniert.
Durch den Um- und Ausbau wurde ein Betriebsgebäude mit
60 Büroarbeitsplätzen geschaffen. Weiterhin dient der Komplex als
zentraler Stützpunkt für bis zu 40 Mitarbeitern, die im Bereich
Trinkwasser im Außendienst tätig sind.

Projektdaten

Adresse

Remschützer Straße 50
07318 Saalfeld

Planungsbüro

Architektur- u. Ingenieurbüro GmbH Lindig - Herbst - Lichtenheld, Rudolstadt

Bauherr

ZWA Saalfeld-Rudolstadt

Fertigstellung

2005

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 14.11.2011. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architektur- u. Ingenieurbüro GmbH Lindig - Herbst - Lichtenheld, Rudolstadt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: