Fassadengestaltung Altstadtplatz Pößneck

Architekturbüro Martin Raffelt, Pößneck

Die Fassaden in Richtung des Altstadtplatzes wurden in ein großes, historisches und zusammenhängendes Panorama verwandelt. Hier erfährt man Wissenswertes über die Stadt Pößneck und die Menschen, die hier leben oder gelebt haben. Einen besonderen Abschluss bildet der Ballon, der auf die Ballonflucht Pößnecker Bürger zu DDR Zeiten hinweist. Die Gestaltung begann im Jahr 2010 und wurde, in zwei Etappen, im November 2014 fertiggestellt. Das Panorama bereichert den gut besuchten Platz und lädt zum Verweilen und Entdecken ein.

Adresse
Altstadtplatz
07381 Pößneck

Planungsbüro
Architekturbüro Martin Raffelt, Pößneck

Bauherr
Grundstücks- & Wohnungsgesellschaft Pößneck/Triptis mbH

Fertigstellung
November 2014

Nutzfläche
1000 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 05.04.2016. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Martin Raffelt, Pößneck auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: