Logo der Architektenkammer Thüringen

Haus Lange (Stadthaus KfW 40) · Gotha

grosskopf-architekten, Gotha

Der Entwurf des Wohnhauses nimmt die historische Parzellenstruktur des ehemaligen Ackerbürgerhauses Schwabhäuser Straße 27 mit einer Straßenbreite von ca. 12,00 m auf. Die ursprüngliche Hofstruktur mit dreiseitiger Bebauung wird durch den vorliegenden Entwurf neu interpretiert.

Zur besseren Belichtung der zum nördlichen Garten orientierten Wohnräume wird eine Lförmige Grundrißstruktur gewählt. So können alle Räume über die Südseite belichtet werden.

Im Sockelbereich schließt eine 2 m hohe Mauer das Grundstück ab. Die Traufe wird durch einen querliegenden Riegel gebildet, der die Brüstung der Dachterrasse fortführt. So werden zum Straßenraum die historischen Proportionen aufgenommen - das moderne Gebäude fügt sich in das Altstadtensemble ein.

Das Erdgeschoß ist wie das bestehende Nachbargebäude durch einem Sockel leicht erhöht. Hier befindet sich der Koch- und Essbereich. Diese Nutzung belebt indirekt den Straßenraum und steigert dessen Attraktivität gegenüber einer reinen Park- und Nebennutzung.

Der Hausbaum im Hof bietet passiven Sonnenschutz. Seine Krone schließt den offenen Wandbereich zur Straße.

Adresse
Schwabhäuser Straße 27
99867 Gotha

Planungsbüro
grosskopf-architekten, Gotha

Bauherr
privat

Fertigstellung
Januar 2009

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (8)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 20.05.2018. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro grosskopf-architekten, Gotha auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: