Kindergarten Hedwigswiese - Grünes Band der Inspiration · Schmalkalden

Architekten und Ingenieure Bießmann+Büttner, Schmalkalden

Der bewusst von der historischen Bausubstanz abgerückte zweigeschossige Neubau mit Flachdach ergänzt den Kindergarten um einen multifunktional nutzbaren Sportraum im Erd-, sowie einem Kreativ- und einen Personalraum im Obergeschoss. Der Leitgedanken des Entwurfes "die grüne Wiese" findet sich sowohl im äußeren Erscheinungsbild als auch im Innenraum wieder. Unterschiedlich hohe grüne Bänder gliedern die Fassade horizontal und nehmen dem Baukörper die Schwere. Der Verzicht auf einen Sockel bringt das Gebäude direkt auf die Wiese und ermöglicht neben der funktionellen auch die optische Einbindung in den Außenraum. Im Inneren unterstützen die farbpsychologischen Eigenschaften der Farbe Grün (beruhigend, harmonisierend, positive Eigenschaften fördernd) das Betreuungskonzept. Ein breites Spektrum an Raumsituationen, Raumhöhen, Einblicken und Ausblicken, Lichtverhältnissen und Materialien sollen die Kleinsten zu Erkundungs- und Entdeckungstouren inspirieren.

Adresse
Renthofstraße 20
98574 Schmalkalden

Planungsbüro
Architekten und Ingenieure Bießmann+Büttner, Schmalkalden

Bauherr
Stadtverwaltung Schmalkalden

Fertigstellung
Dezember 2011

Nutzfläche
202 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (5)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 19.05.2013. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekten und Ingenieure Bießmann+Büttner, Schmalkalden auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: