Logo der Architektenkammer Thüringen

Kleine Insel "Hebe B" · Ringleben

Architekturbüro Reinshaus, Artern

Kleine Insel „Hebe B“
Neubau eines Einfamilienhauses in Ringleben am Kyffhäuser

Einer kleinen Halbinsel gleich markiert das Grundstück „Hebe B 7“ das Ende eines Straßenzuges und den Übergang zum Dorfkern. Im Norden wird es durch den angrenzenden Friedhof und im Süden und Westen durch die Anliegerstraße begrenzt.

Halt findet das kleine Ensemble aus Nebengebäude, Hof und neuem Einfamilienhaus durch eine rahmende weiße Mauer. Nur kleine Einblicke werden von außen gewährt. Hofseitig öffnet sich das neue Wohnhaus beinah komplett. Die Südwestfassade versorgt das Haus mit Licht, Sonnenwärme und Frischluft.

Das Erdgeschoss vermittelt eine überraschende Großzügigkeit. Der Blick wird nicht an der Gebäudehülle gebremst und bezieht den Hof an jeder Stelle mit ein.

Aus energetischer Sicht liefert das neue Haus wieder einen Beweis, dass große moderne Glasflächen nicht nur wunderbar isolieren, sondern auch Sonnenwärme gewinnen.

Mehr über: Haustechnik, Beleuchtung, Aufzug, Brücke, etc. … erfahren Sie vor Ort!

Adresse
Hebe B 7
06556 Ringleben

Planungsbüro
Architekturbüro Reinshaus, Artern

Bauherr
Familie Kielhorn

Fertigstellung
August 2012

Nutzfläche
176 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Weitere Projekte des gleichen Büros (11)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 13.05.2014. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Reinshaus, Artern auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: