Neubau Seniorenwohnanlage "AWOsi" in Arnstadt

Projektscheune Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen OT Sankt Kilian

Unmittelbar parallel zur benachbarten Gera verlaufend, befindet sich in der grünen Lunge der Stadt Arnstadt der Lohweg. Stattliche Bäume und vorwiegend gründerzeitliche Villenbauten prägen sein Erscheinungsbild. Die augenscheinlich hohe Wohnqualität findet ihre Fortsetzung in dem Vorhaben des AWO Kreisverbandes Ilm-Kreis e.V.. Das Neubauprojekt, im Ergebnis eines Einladungswettbewerbs entstanden, wurde im Jahr 2012 fertiggestellt. Der trotz der kompakten Abmaße kleinteilige Kubus hat sich in Verbindung mit den warmen, mediterranen Farben zu einem „Hingucker“ entwickelt. Insgesamt 24 barrierefreie Wohneinheiten umschließen im Norden einen, mit einem Laubengang versehenen, Wohnhof. Nach Süden und Westen offerieren großzügige Balkone und Loggien hohe Aufenthaltsqualitäten. Eine parkähnliche Freianlage rundet das Ensemble ab. Im Erdgeschoß lädt eine Begegnungsstätte Bewohner und Neugierige zum Verweilen, Feiern und Zusammensein ein.

Adresse
Lohweg 13
99310 Arnstadt

Planungsbüro
Projektscheune Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen OT Sankt Kilian

Bauherr
AWO Kreisverband Ilm-Kreis e.V.

Fertigstellung
Juni 2012

Nutzfläche
1574 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (23)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 17.05.2019. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Projektscheune Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen OT Sankt Kilian auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: