Neubau Seniorenzentrum "Glück Auf" in Bleicherode

Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen

Auf einer großflächigen Brache im Zentrum von Bleicherode entstand ein modernes Altenpflegeheim mit insgesamt 55 Pflegeplätzen. Der zweigeschossige und teilunterkellerte Neubau des Seniorenzentrums ist ein Gebäudekomplex mit zwei Innenhöfen, dessen rundgangförmige Anordnung sich orientiert an eine innere "Hoferschließung" der Seniorenzimmer. Die Baugestaltung des Neubaus erfolgte in einer modernen und zeitgemäßen Architektursprache, ortstypische Materialien wie Putz und Holz werden dabei verwendet. Charakeristisch für das Erscheinungsbild des Seniorenzentrums sind die durchlaufenden "Fensterbänder", während das Sockel- und Erdgeschoss durch eine Holzfassade abgesetzt wird.

Adresse
Gartenstraße 4
99752 Bleicherode

Planungsbüro
Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen

Bauherr
Jugendsozialwerk Nordhausen e.V.

Fertigstellung
Mai 2011

Nutzfläche
2931 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (24)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 24.05.2013. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: