Logo der Architektenkammer Thüringen

Neubau eines Einfamilienhauses und einer Doppelgarage in Leipzig/Probstheida

Probstheida im Leipziger Südosten erfreut sich seit der Deutschen Einheit großer Beliebtheit. Hier finden junge Familien ehemalige Gartengrundstücke, um den Wunsch des eigenen Hauses zu verwirklichen.

Selbstbewusst und unaufgeregt steht das neue Einfamilienhaus in der Stormstraße. Ein weißer Winkel legt sich schützend über den Eingangsbereich und gewährt selbst nur wenige Einblicke. Dagegen ist das Foyer großzügig verglast und lichtdurchflutet. Ein großer Schiebeladen sorgt für Sonnenschutz und bei Bedarf für angemessene Privatsphäre.

Das Haus ist klassisch organisiert - im Erdgeschoss wird gewohnt und im Obergeschoss befinden sich die Schlafräume. Die großzügige Wohnküche ist nur durch eine raumhohe Verglasung vom Garten getrennt und bildet den Lebensmittelpunkt der jungen Familie.

Low Tech – Wieviel Technik ist sinnvoll? Wie flexibel kann auf die Zukunft reagiert werden? Welche Ressourcen stehen kostenlos zur Verfügung? ...z.B. wird das Sonnenlicht von Herbst bis Frühling durch die großen Glasflächen hereingelassen, um die Raumtemperierung zu unterstützen und Heizenergie zu sparen.

Adresse
Stormstraße 21
04289 Leipzig OT Probstheida

Planungsbüro
Architekturbüro Reinshaus, Artern

Bauherr
privat

Fertigstellung
November 2013

Nutzfläche
180 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (11)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 18.03.2014. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Reinshaus, Artern auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: