Raumbildender Ausbau Wohnhaus Dr. Müller · Kamsdorf

Huhle + Partner Architektin und Ingenieure, Saalfeld

Das bestehende Wohnhaus wies erhebliche Defizite auf, z.B. die Ausrichtung des Wohnraumes nach Norden oder dessen beengende Wirkung. Es bestand der Wunsch nach mehr Offenheit und besserer Lichtausnutzung. Der Hauseingang erfolgte quasi durch die Hintertür. Wir entschlossen uns, die Erschließungssituation komplett zu verändern. Die Treppe wurde an die Nordseite verlegt und durch eine Glasschiebewand mit dem neuen Eingang verbunden, der ausreichend Stauraum bietet. Es wurden Gefache freigelegt bzw. ganze Wandteile entfernt, wodurch das Licht weiter in die Räume hinein gelenkt wird und interessante Blicke entstehen, z.B. die neue Bar zwischen Küche und Wohnraum. Eine Besonderheit ist, dass die nur selten benutzte Kellertreppe durch eine Bodenklappe im Wohnbereich versenkt wurde. So wird Bodenfläche dazu gewonnen. Im Dachgeschoss befindet sich jetzt eine Galerie über dem Essbereich, wodurch zusätzlich Licht nach unten gelangt. Anstelle der alten Treppe befindet sich jetzt der Schlafraum.

Adresse
Wilhelm- Pieck- Straße 38
07334 Kamsdorf

Planungsbüro
Huhle + Partner Architektin und Ingenieure, Saalfeld

Bauherr
öffentlich

Fertigstellung
2007

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (9)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 04.03.2011. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Huhle + Partner Architektin und Ingenieure, Saalfeld auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: