Sanierung + Erweiterung stadthistorisches Museum in Nordhausen

Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen

 
„flohburg“ | Das Nordhausenmuseum

Die unter Denkmalschutz stehende „Flohburg“ ist eines der wichtigsten erhalten gebliebenen historischen Fachwerkgebäude der Stadt Nordhausen aus dem Mittelalter.

Neben einer umfangreichen Sanierung der Altbausubstanz bedingte die geplante Nutzung als stadthistorisches Museum einen Erweiterungsneubau inmitten der noch bestehenden Altstadtstruktur um ca 1000 m2 Ausstellungsfläche.
Dabei lag der Schwerpunkt vor allem auf einer städtebaulich respektvollen Einordnung des neuen Baukörpers im Hinblick auf die Anbindung an das historische Gebäude einerseits und einer eigenständigen Formensprache als Ausdruck zeitgemäßer Architektur für eine solche
öffentliche Nutzung.
Neben allen erforderlichen technischen Ausbaustandarts wurde besonderer Wert auf den Behinderten gerechten Zugang aller Museumsflächen gelegt.

Besonders im Hinblick auf die Anbindung des Erweiterungsbaues an den historischen Bestand
wurden durch Brücken und Rampen sehr interessante Raumsituationen gestaltet, die wegführend sind und gleichzeitig zur Auflösung der kompakten Baumasse beitragen, so wie die Anordnung der Fensterflächen zwischen den scheinbar aneinander gereihten Baukörpern, aus denen bewußt sehr interessante Ausblicke auf die umgebende Altstadt mit Kirche und Gassen möglich sein sollten.

Architektur :
Hans-Jürgen Gerboth 
Architekt – Innenarchitekt Architektin
99765 Heringen OT Hamma 
Hauptstraße 27 
AK-Thüringen 1419-95-1-A 

Annette Oeller-Gerboth 
Architektin
99765 Heringen OT Hamma 
Hauptstraße 27 
AK-Thüringen 0444-91-1A

Adresse
Barfüßerstraße 6
99734 Nordhausen

Planungsbüros
Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen
Architekturbüro Annette Oeller-Gerboth, Heringen
LA21 Landschaftsarchitektur®, Nordhausen

Bauherr
Stadt Nordhausen, Amt für Kultur, Bildung und Soziales

Fertigstellung
Juni 2012

Nutzfläche
1462 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (4)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 07.05.2013. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: