Sanierung, Umbau und Neubau des Wohnobjektes Steinhof · Creuzburg

VITAMINOFFICE ARCHITEKTEN Bastam Enenkel Partnerschaft mbB, Erfurt

Unterhalb der Burg Creuzburg gelegen befindet sich der historische Steinhof, ein ehemaliger Dreiseitenhof. Der noch bestehende Teil wurde komplett saniert und zum Teil neu errichtet.
Mit den Neu- und Umbauten wurde das Ensemble wieder hergestellt und Alt und Neu miteinander verbunden.
Das abgerissene Scheunengebäude wurde durch einen Neubau mit barrierefreien Wohnungen ersetzt. Die Kubatur und Dachform unterlagen den Vorgaben der Denkmalschutzbehörde. Der Neubau entstand aus einer Mischkonstruktion von Betonquerwänden und -decken sowie vorgehangenen, vorgefertigten Holzrahmenelementen für die Fassade. Gegeneinander verschobene Raumschichten ergeben auf der Südseite zurückversetzte, geschützte Loggien und im Bereich des Laubenganges entstehen Aufweitungen bei den Eingangsbereichen. Für das Entwurfskonzept war es uns wichtig, auf den Charakter des Ortes einzugehen und vorhandene Themen wieder aufzunehmen. Vorgefundene Materialien wurden wieder aufgegriffen und neu interpretiert.

Weitere beteiligte Architektur-/ Stadtplanungsbüros:
Bau Projekt, Eisenach
Trebert Landschaftsarchitekten, Erfurt

Adresse
Steinhof 13 + 15
99831 Creuzburg

Planungsbüro
VITAMINOFFICE ARCHITEKTEN Bastam Enenkel Partnerschaft mbB, Erfurt

Bauherr
Stadt Creuzburg

Fertigstellung
2005

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (21)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 04.08.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro VITAMINOFFICE ARCHITEKTEN Bastam Enenkel Partnerschaft mbB, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: