Sanierung Rathausplatz in Ebeleben

RoosGrün PLANUNG, Weimar

Topographisch bedingt wird der Rathausplatz in zwei Bereiche ge-
gliedert - der obere Freiraum mit eher urbanem Charakter und der
untere parkähnliche Bereich.

Der obere Freiraum wird durch eine bestehende mächtige Kastanie
überschattet. Das diesen Bereich prägende Kriegs-Mahnmal ist mit
Sträuchern und Bodendeckern räumlich gefasst worden. Der sich vor dem Mahnmal erstreckende wassergebundene Platz bündelt die zahlreichen Wegeverbindungen in sich. Die gesamte Anlage ist zu einem Aussichtspunkt angehoben worden und wird durch eine Natur-steinmauer, die gleichzeitig beide Freiräume voneinander trennt, gestützt. Die Verbindung beider Geländeniveaus erfolgt durch einen wassergebundenen Weg und durch eine Treppenanlage. Beim Mauerneubau wurden die historischen Details (Handwaschbecken) eingearbeitet.

Der gesamte Rathausplatz erhielt straßenbegleitend eine mit dem
Gelände abgetreppt verlaufende Einfriedung durch Natursteinmauer-sockel und Metallzaun. Die Treppe im Freiraum und die Naturstein-mauern verbinden und trennen gleichermaßen Funktionsräume; sie dienen einerseits dem Überwinden von Höhenunterschieden und andererseits als räumliche Abgrenzung.

Dem unteren Freiraum verleihen der zahlreiche Baumbestand und
ein Wasserbecken ein unverwechselbares parkähnliches Aussehen.
Der Rundweg wurde direkt an die Baulichkeit geschoben, um ein
Herantreten an das Wasser zu ermöglichen. Die Mitte des Wasser-
beckens ziert eine mittelhohe Fontäne, die als Besonderheit raumprägend wirkt. Die schon in Teilen bestehende Baumellipse wurde durch neue Baumpflanzungen ergänzt. Unterstützend ist in der geometrischen Form der Platanen-Ellipse ein gepflasterter Sitzbereich mit Zweisitzern und Einzelsitzen eingeordnet worden.

Der umgestaltete Rathausplatz ist für die Stadt ein Zugewinn als
attraktiver Freiraum mit hoher Aufenthaltsqualität, der stark von der Bevölkerung angenommen wird.

Adresse
Hauptstraße 2
99713 Ebeleben

Planungsbüro
RoosGrün PLANUNG, Weimar

Bauherr
gewerblich

Fertigstellung
2004

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (17)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 25.09.2010. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro RoosGrün PLANUNG, Weimar auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: