Sozial- und Verwaltungsgebäude · Stadtlengsfeld

knabe&knabe architekten+ingenieure, Suhl

Das Sozial- und Verwaltungsgebäude ist ein 2-geschossiger Annex zu einer Stahlleichtbauhalle des ehemaligen Porzellanwerks Stadtlengsfeld. Mit dem Anbau wurde das Objekt grundlegend neu befähigt und zum Kern eines neuen Produktionszweigs für die Sparte Haustechnik der global aufgestellten ACO-Gruppe.
Das Gebäude gibt dem Nutzer optimale Räume mit viel natürlicher Belichtung für bis zu 30 Angestellte der Produktion, des Kundenservice und der Produktionsvorbereitung anhand. Im Ensemble übernimmt der Annex die architektonische Funktion eines Aufmachers. Der winklig geschnittene Überhang des Obergeschosses wird von einer schlanken V-Stütze gehoben und führt Besucher zum Haupteingang.
Aufgrund der Südorientierung wurde der Baukörper zur Schattenspende geschossweise versetzt und mit einem auskragenden Sonnenschutz im Obergeschoss versehen. Die Fassade erhielt im bewetterten Bereich eine Aluminiumwelle, das zurückgesetzte Erdgeschoss wurde mit einer warmen Holzstrukturfassade akzentuiert.

Adresse
Gewerbegebiet
Stadtlengsfeld

Planungsbüro
knabe&knabe architekten+ingenieure, Suhl

Bauherr
LEG Thüringen mbH

Fertigstellung
2007

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 30.09.2010. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro knabe&knabe architekten+ingenieure, Suhl auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: