Logo der Architektenkammer Thüringen

TU Berlin, Fakultät Physik · Berlin

FCA Dr. Fischer Community of Architects GmbH, Weimar

Projektbeschreibung

Asbest- und Brandschutzsanierung des Eugene-Paul-Wigner-Gebäudes der TU Berlin

Planungsgegenstand ist die Erarbeitung eines umfassenden Bedarfsprogramms - mit Einbindung diverser Fachplaner - zur Beseitigung der Asbesthaltigen Abluftkanäle und die Entwicklung eines Brandschutzkonzeptes im Rahmen dieser Maßnahme.

Leistungsumfang

  • Bedarfsprogramm mit vertiefter Kostenschätzung
  • Brandschutzkonzept
  • Schadstoffgutachten
  • Gutachten Konstruktiver Brandschutz
  • Bauablaufplanung und Realisierungskonzept

Flächen

  • BGF: ca. 38.000 m²

Hauptkenndaten

  • Bedarfsprogramm mit Brandschutzkonzept für Gebäude im Bestand
  • Hochschulbau
  • Hochhaus
  • Errichtungszeit 1984

Zeitraum
2015 - 2016

Zur Projektbeschreibung

Projektdaten

Adresse

Berlin

Planungsbüro

FCA Dr. Fischer Community of Architects GmbH, Weimar

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (33)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 15.05.2018. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro FCA Dr. Fischer Community of Architects GmbH, Weimar auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: