Umgestaltung des Wohngebietes Pößnecker Straße · Gera

Ingenieurgesellschaft BBP Bauconsulting mbH Erfurt, Erfurt

Das Quartier befindet sich in zentraler Lage des Stadtteils Gera-Lusan und ist Konsolidierungsgebiet in der Entwicklungskonzeption Wohnen. Die Grundrisse dieser Plattenbauten sind durch geringe Vielfalt und teilweise unzeitgemäßen Zuschnitte gekennzeichnet. Bei der Umgestaltung der Gebäude wurden in Abhängigkeit des Leerstandes die Grundrisse teilweise modernisiert. Durch Zusammenlegung von Wohnungen entstanden neue Grundrissvarianten und Wohnformen (z.B.Maisonettewohnungen). Durch Teilrückbau wurden Dachterrassen geschaffen. Dies führte zu interessanten Dachlandschaften, die sich deutlich von der durchgehenden Blockstruktur des Bestandes absetzen. Zur besseren Erschließung wurden in einigen Aufgängen Aufzüge eingebaut. Sie gewährleisten den ebenerdigen Zugang sowie den Halt auf der Etage. Über Verbindungsflure im 5. Geschoss werden damit mehrere Treppenhäuser erreicht. Weitere bauliche Maßnahmen sind der Neubau aller Balkone, neue Hauseingänge und die Dämmung der Gebäudehülle.

Adresse
Pößnecker Straße 1-11, 2-6, 13-17, 8-16, 18-26 / Zeulenrodaer Straße 27-35
07549 Gera

Planungsbüro
Ingenieurgesellschaft BBP Bauconsulting mbH Erfurt, Erfurt

Bauherr
Wohnungsbaugenossenschaft

Fertigstellung
2006

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 25.09.2010. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Ingenieurgesellschaft BBP Bauconsulting mbH Erfurt, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: