Wohnquartier Immergrün Jena Camburger Straße · Jena

Wagner + Günther - Architekten, Jena

Auf einem Konversionsgrundstück in der Saale-Aue von Jena wurden insgesamt 90 Wohnungen neu errichtet. Die 7 frei gruppierten Häuser bilden zwei Höfe mit einem gemeinschaftlichen Außenraum und individuellen Mietergärten. Sie sind barrierefrei und entsprechen dem KfW 70 Standard. Der Wohnungsmix umfasst 2- bis 6-Raum- und Maisonette-Wohnungen. Die kubischen Baukörper werden durch die Einschnitte der Loggien, Dachterrassen und die mit Keramik bekleideten Fassaden der Erdgeschosse stilistisch geformt. Die barrierefreien Balkone aus oberflächenfertigen Sichtbeton haben Geländer mit Holzbekleidung und prägen zusammen mit den Holzschiebeläden im Kontrast zu Putz und Keramik die Ansicht des Quartiers. Die Gestaltung des Außenraumes erfolgt naturnah mit hohem Anteil an Grün und Pflanzflächen.

Adresse
Camburger Straße 71-75, Zeitzer Straße 6-12
07743 Jena

Planungsbüro
Wagner + Günther - Architekten, Jena

Bauherr
jenawohnen GmbH

Fertigstellung
März 2016

Nutzfläche
7951 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weiteres Projekt des gleichen Büros

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 05.12.2016. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Wagner + Günther - Architekten, Jena auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: