Bauen für die Bundeswehr in Thüringen

Präsentationsfolien der Informationsveranstaltung am 23. Oktober in Gotha

Die Bauinvestitionen der Bundeswehr werden in den nächsten Jahren in Thüringen ansteigen.

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft will Thüringer Architekten und Planer für die anstehenden Bauaufgaben gewinnen und lud daher gemeinsam mit der Bundeswehr alle an Planung und Bau Beteiligten zu einer Informationsveranstaltung über die Investitionen sowie den Planungs- und Vergabeprozess in den Gadollasaal der Friedenstein-Kaserne nach Gotha ein.

Die Vortragsfolien der Informationsveranstaltung finden Sie anbei.

veröffentlicht am 06.11.2019 von Björn Radermacher · Rubrik(en): News, Berufspraxis

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken