Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

New European Bauhaus: Europäische Kommission gibt zwanzig Preisträger bekannt

„New European Bauhaus Award“ und „New European Bauhaus Rising Stars“ verliehen

New European Bauhaus, Bild: EU

Im Rahmen der Initiative Neues Europäisches Bauhaus (NEB) wurden erstmals zwanzig Projekte in verschiedenen Kategorien prämiert, die sich für nachhaltige, ästhetische und inklusive Orte einsetzen.

Die EU-Kommissarinnen Elisa Ferreira und Mariya Gabriel überreichten am 16. September 2021 die „New European Bauhaus Awards“ für bereits abgeschlossene Projekte und die „New European Bauhaus Rising Stars“ für Ideen junger Menschen unter 30 Jahren.

Aus Deutschland erhielt das Projekt ROSANA in der Kategorie „Lösungen für die parallele Entwicklung von baulicher Umwelt und Natur“ einen Award. Das deutsche Projekt KLASSE KLIMA wurde in der Kategorie „Interdisziplinäre Bildungsmodelle“ mit den „Rising Stars” ausgezeichnet.

Als offizieller NEB-Partner war die Bundesarchitektenkammer (BAK) in das Jury-Verfahren zu den Preisen eingebunden.

Weitere Informationen


veröffentlicht am 22.09.2021 von Björn Radermacher · Rubrik(en): News, #neweuropeanbauhaus , Verfahren/ Auszeichnungen/ Preise - Ergebnisse

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken