100 Jahre Bauhaus

Am Bauhaus kommt 2019 niemand vorbei. Wir würdigen das hundertjährige Gründungsjubiläum des Bauhauses in Thüringen insbesondere mit dem 6. Symposium zur Architekturvermittlung „Denkraum.Bauhaus“. Unsere Übersicht ...

Denkraum.Bauhaus

27.09.2019–29.09.2019
Bauhaus-Universität Weimar

Im Zentrum des disziplinübergreifenden Diskurses über die Aktualität der Utopien des Bauhauses steht die Frage nach einer zeitgemäßen Pädagogik für eine nachwachsende Generation und die verantwortlichen Positionen von Architekten, Künstlern, Gestaltern und Vermittlern in Bezug auf eine Erziehung zu Mündigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe.

Weitere Termine in chronologischer Abfolge:

Einweihung der Außenanlagen an der Bauhaus-Universität Weimar

02.04.2019, 13:00-15:00 Uhr
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Geschwister-Scholl-Straße 8

Am 2. April werden die neuen Außenanlagen vor dem Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, gestaltet vom Büro capatti staubach (Berlin), offiziell eingeweiht. Der zentrale Platz vor dem UNESCO-Weltkulturerbe-Ensemble aus Van-de-Velde-Bau und dem ebenfalls nach Plänen van de Veldes errichteten heutigen Hauptgebäude ist nach etwa einjähriger Bauzeit dann wieder öffentlich zugänglich.

Das Ergebnis zum offenen Ideen- und Realisierungswettbewerbs zu den Außenanlagen der Van-de-Velde-Bauten finden Sie hier:

1. Preis: capatti staubach, Berlin
1. Preis: capatti staubach, Berlin

Eröffnungswochenende Bauhaus-Museum Weimar

05.04.2019, ab 21:00 Uhr–07.04.2019
Stéphane-Hessel-Platz 1, Weimar

Vom 5. bis zum 7. April feiert die Klassik Stiftung Weimar die Eröffnung des Bauhaus-Museums Weimar von Architektin Prof. Heike Hanada (Berlin) sowie die Wiedereröffnung des Neuen Museums Weimar. Der Eintritt ist frei.

www.bauhausmuseumweimar.de | www.klassik-stiftung.de

Unsere Meldungen zum weltweit offenen Architekturwettbewerb für das Bauhaus-Museum Weimar, der im Jahr 2012 entschieden wurde, finden Sie hier:

Bauhaus-Museum Weimar am 6. April 2019, Bild: Architektenkammer Thüringen
Bauhaus-Museum Weimar am 6. April 2019, Bild: Architektenkammer Thüringen

XIV. Internationales Bauhaus-Kolloquium

10.04.2019–12.04.2019
Audimax der Bauhaus-Universität Weimar, Steubenstr. 6

Im Bauhaus-Jubiläumsjahr setzt sich das 14. Internationale Bauhaus-Kolloquium vertiefend mit der Geschichte des Bauhauses an dessen Wirkungsstätten Weimar, Dessau und Berlin sowie seiner internationalen Rezeption und Migration auseinander.

Die Teilnahme am Kolloquium der Bauhaus-Universität Weimar ist mit 20 Fortbildungsstunden anrechenbar. Mitglieder der Architektenkammer Thüringen erhalten für die gesamte Konferenz den reduzierten Konferenzpreis von 150 Euro (statt 220 Euro) bei entsprechendem Nachweis.

www.bauhaus-kolloquium.de

XIV. Internationales Bauhaus-Kolloquium, Bild: Bauhaus-Universität Weimar, Gestaltung: Happy Little Accidents
XIV. Internationales Bauhaus-Kolloquium, Bild: Bauhaus-Universität Weimar, Gestaltung: Happy Little Accidents

Republic of Spirits, Republik der Geister!

12.04.2019, ab 18:00 Uhr
Fürstenhaus, Platz der Demokratie 2/3
Van-de-Velde-Ensembles, Geschwister-Scholl-Straße 6-8
Tempelherrenhaus im Ilmpark

Mit einer Symbiose aus Architektur, Kunst, Medien, Musik, Bühne und Performance feiern die Hochschule für Musik FRANZ LISZT und die Bauhaus-Universität Weimar gemeinsam die einhundertjährige Gründung des Staatlichen Bauhauses, das im April 1919 in Weimar eröffnete.

bauhaus100.uni-weimar.de/de/bauhausfest/

Veranstaltungsplakat: Das »Büro Bauhaus«, ein Team aus Studierenden der Visuellen Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar, entwickelte das visuelle Konzept für das Bauhausfest als Teil ihres Studiums; betreut wurden sie von dem künstlerischen Mitarbeiter Adrian Palko, Bild: Quelle: Büro Bauhaus; Gestaltung: Masihne Rasuli, Anne Schindler, Leoš Olpp, Luise Wolter
Veranstaltungsplakat: Das »Büro Bauhaus«, ein Team aus Studierenden der Visuellen Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar, entwickelte das visuelle Konzept für das Bauhausfest als Teil ihres Studiums; betreut wurden sie von dem künstlerischen Mitarbeiter Adrian Palko, Bild: Quelle: Büro Bauhaus; Gestaltung: Masihne Rasuli, Anne Schindler, Leoš Olpp, Luise Wolter

Alfred Arndt – ein Bauhausmeister in der Provinz

23.05.2019, 10:00 Uhr–24.05.2019
Haus des Volkes Probstzella, Franz-Itting-Straße 1

Wissenschaftliche Tagung aus Anlass des 100. Bauhausjubiläums, die unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen, Bodo Ramelow, steht. Die Teilnahme ist mit 20 Fortbildungsstunden anrechenbar.

StadtLand: Umbauen, Neubauen, Selbermachen

23.05.2019, 18:00 Uhr–29.09.2019
Eiermannbau Apolda, Auenstraße 11

Die Internationale Bauausstellung Thüringen präsentiert den Stand ihrer rund 30 Zukunftsprojekte im Eiermannbau Apolda. Im Fokus stehen neben den Projektschauplätzen insbesondere die Menschen dahinter. Was treibt sie an, wie gestalten sie die Zukunft Thüringens? Zur Vernissage am 23. Mai um 18 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen.

iba-stadtland.de

100 Jahre Bauhaus

04.06.2019, 19:15 Uhr
FH Erfurt, Schlüterstraße 1, Aula 2. Obergeschoss

Vorträge zum Jubiläum im Rahmen der 53. Vortragsreihe des BDA-Architekturforums Thüringen:

  • Kunst und Technik – (k)eine neue Einheit: Prof. Dr. Günther Fischer, Brück
  • Das Bauhaus – ein Jubiläumsfall: Prof. Carsten Jonas, Bamberg

www.fh-erfurt.de/arc/ar/bda-architekturforum/

Tag der Architektur

29.06.2019–30.06.2019
47 Objekte in 22 Städten und Gemeinden Thüringens

Am letzten Juniwochenende heißt es zum 25. Mal „Tag der Architektur“! Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Räume prägen“ präsentieren die Architektinnen und Architekten gemeinsam mit ihren Bauherren
in diesem Jahr 47 Projekte in 22 Städten und Gemeinden Thüringens.

www.architekten-thueringen.de/tda/

beyond bauhaus

100 Jahre nach Gründung des Staatlichen Bauhauses sind Gestalterinnen und Gestalter aus aller Welt eingeladen, sich an einem internationalen Wettbewerb zu beteiligen.

... weitere Infos

Bauhaus Koordinaten

„Bauhaus Koordinaten“: Ausschnitt Buch-Cover, Bild: © M BOOKS
„Bauhaus Koordinaten“: Ausschnitt Buch-Cover, Bild: © M BOOKS

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des Reiseführers der Autor*innen Elke Dallmann, Mark Escherich, Susanne Knorr, Ulrich Wieler sowie Grafikerin Nicola Hammel-Siebert.

... weitere Infos

from above

Kalender „from above - BAUHAUS 2019“, Bild: Sebastian Wanke & Philipp Specht
Kalender „from above - BAUHAUS 2019“, Bild: Sebastian Wanke & Philipp Specht

Mit dem Kalender wird ikonische Architektur, aus dem Wirkungsfeld des Bauhauses in ganz Deutschland, durch einen neuen Blickwinkel in 13 Luftbildfotografien erlebbar.

... weitere Infos

Zum Thema: 100 Jahre Bauhaus

Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ lädt der Bauhaus Verbund 2019 gemeinsam mit zahlreichen Partnern dazu ein, die historischen Zeugnisse des Bauhauses ebenso neu zu entdecken wie seine Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft. Ausgewählte Themenseiten rund um das Jubiläumsjahr ...

Seite zuletzt geändert am 10.05.2019

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken