Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

Einführung in den Datenschutz im Planungsbüro

Online-Seminar der Architektenkammer Thüringen in Kooperation mit den Architektenkammern Sachsen und Sachsen-Anhalt


online

Veranstalter
Architektenkammer Thüringen
Geeignet für
Absolventen, Hochbauarchitekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner
Fortbildungsstunden
5 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)

Grundsätzliches Ziel dieses Fortbildungsangebotes ist die Vermittlung von verständlichem Basiswissen zum Thema Datenschutz in der Theorie und in der Praxis. Neben einem Überblick über die Gesetze und Verordnungen zum Datenschutz, der Klärung relevanter Begriffe zu Datenschutz-Grundsätzen, Rechtsgrundlagen, Informationspflichten und Auftragsverarbeitung sowie der Position von Datenschutzbeauftragten liegt der Fokus auf wichtigen Datenschutz-Dokumentationen (zum Beispiel Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Datenschutzinformation, insbesondere Datenschutzerklärungen und Datenschutzhinweise, Einwilligung in die Datenverarbeitung, Verträge zur Auftragsverarbeitung). Weitere Aspekte stellen die Dokumentation der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) sowie deren Sicherheit dar. Ein praktischer Fahrplan zur Datenschutz-Konformität sowie ein Exkurs zu Datenschutz-Synergien runden die ausführliche Einführung in die komplexe Thematik des Datenschutzes ab.

Dozent: Christian Tomaske
Beauftragter & Auditor für Datenschutz, Informationssicherheit und Qualitätsmanagement (von TÜV-Rheinland & udis zertifiziert)

Uhrzeit: 10:00-14:00 Uhr
Gebühren: 80,00 Euro (Mitglieder der Architektenkammern) / 120,00 Euro (Gäste)
Ansprechpartnerin: Astrid Oestereich (Tel.: 0361 2105040)

veröffentlicht am 09.07.2021 von Björn Radermacher

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken