• Suche

Architektur im Foyer: Design that Educates

Tagung


Melle, Foyer Solarlux Campus, Industriepark

Veranstalter
Solarlux GmbH
Geeignet für
Absolventen, Hochbauarchitekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner
Fortbildungsstunden
3 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)
Design that Educates (Vortragsreihe, Preisverleihung DtEA 2020, Ausstellung, Networking) Weltweit agierende Architekt*innen referieren über ihr facettenreiches Portfolio. So vielschichtig ihr kultureller Kontext ist, so mannigfaltig sind auch ihre Tätigkeiten. Sie zeigen uns mit alternativen Strategien im Städtebau, der Aktivierung althergebrachter Materialien und dem Aufspüren verloren gegangener Orte ungenutzte Potentiale für eine nachhaltige Ausrichtung in der Architektur auf. Die anschließende Preisverleihung der „Design that Educates Awards 2020“ mit den Kurzvorträgen der Preisträger sowie die Ausstellungseröffnung der prämierten Beiträge bilden den Höhepunkt des Tages. Weiter findet im Rahmen des 'Networking' ein intensiver Austausch zwischen den Referenten, Jurymitgliedern und Teilnehmern statt.

veröffentlicht am 13.01.2020, verantwortlich: Solarlux GmbH

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken