Auftakt der „Plattform Wohndebatte“ – u.a. mit Vortrag von Stephan Petermann · AMO, Associate at OMA, Rotterdam

Podium · Einladung zum Auftakt eines neuen Diskussionsformats


Weimar, Neufert-Box in Weimar-Gelmeroda, Rudolstädter Straße 7

Veranstalter
Stiftung Baukultur Thüringen
Geeignet für
Hochbauarchitekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner
Fortbildungsstunden
2 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)

Plattform Wohndebatte. Die Zukunft des Wohnens und Bauens in Thüringen

Begrüßung

  • Prof. i.R. Dr. Gerd Zimmermann · Präsident der Stiftung Baukultur Thüringen

Vortrag

  • Stephan Petermann „House“ · AMO, Associate at OMA, Rotterdam (in englischer Sprache)

Podiumsdiskussion
THÜRINGEN · WOHNEN ZWISCHEN MARKT UND MIETENDECKEL?

  • Prof. Verena v. Beckerath · Professorin für Entwerfen und Wohnungsbau, Bauhaus-Universität Weimar
  • Frank Emrich · Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V.
  • Stephan Petermann · AMO, Associate at OMA, Rotterdam
  • Evelin Richter · MitMenschen e. V., Projekt Th.INKA Erfurt
  • Dr. Klaus Sühl · Thüringer Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft
  • Sabine Wosche · LEG Thüringen

Moderation: Dr. Ulrich Wieler · Stiftung Baukultur Thüringen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bitte bis zum 12. Oktober 2019 an: info@baukultur-thueringen.de

veröffentlicht am 08.10.2019 von Björn Radermacher

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken