Logo der Architektenkammer Thüringen

Bauüberwachung mit System

Seminar


Erfurt, Radisson Blu Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 127, Raum Tageslicht

Veranstalter
IBS Consult
Geeignet für
Hochbauarchitekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner
Fortbildungsstunden
8 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)

Vermeiden Sie die 5 schwerwiegendsten Fehler in der Bauüberwachung. Als Architekten und Ingenieure haften Sie im Bereich der Bauüberwachung auch für mangelhafte Werkleistungen der Auftragnehmer. Das können Sie nur vermeiden, indem Sie Fehlerquellen und Risiken von Anfang an ausschließen.

Richtig organisieren, kontrollieren und dokumentieren!
In unserem Seminar erfahren Sie dazu u.a.:

wie Sie mit der wichtigsten Kontrollmaßnahme 90% aller Fehler vermeiden
wie Sie die Mängelbeseitigung rechtssicher umsetzen und überwachen
und warum „baubegleitende Qualitätskontrolle“ nicht funktioniert
wie Sie Bauablaufdokumentation entsprechend HOAI 2013 richtig gestalten
wann ein Baumangel zum Überwachungsmangel wird
durch welche Vertragsklauseln Sie wirksam die Haftung beschränken
wie die Leistungsabgrenzung zwischen Architekt und Fachingenieur erfolgt


Damit Sie den Seminarinhalt leicht nachvollziehen und schnell wiederholen können, erhalten Sie neben den Seminarunterlagen nach der Veranstaltung zusätzlich auch das Skript als PDF-Datei.

Wichtiger Hinweis: Dieses Seminar lief bis Ende 2019 unter dem Titel „Bauüberwachung mit System und Abnahme der Bauleistungen“. Der Bereich „Abnahme“ gehört nun zum Seminar „Abrechnung“.

Ab 2020 gibt es für den wichtigen Bereich der Bauüberwachung ein neues komplettes Tagesseminar: Bauüberwachung mit System. Nutzen Sie dieses Angebot – wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

veröffentlicht am 23.01.2020, verantwortlich: IBS Consult

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken