Fachingenieur für Straßenbau

mehrtägiger Lehrgang


Weimar und Ettersburg,

Veranstalter
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Fortbildungsstunden
144 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)

Module:

  • Grundlagen der Straßenbaukonstruktion
  • Projektentstehung und Projektvergabe
  • Planen und Entwerfen aus bautechnischer Sicht
  • Straßenplanung
  • Geotechnik: erkunden, erproben, erstellen
  • Asphalt: Vom Design bis zum Endprodukt
  • Beton aus Sicht des öffentlichen Auftraggebers
  • Bauausführung
  • Qualitätsmanagement
  • Tägliche Praxis: Fehlervermeidung und Abnahme
  • Spezielle Bauweisen im Straßenbau

Wissenschaftlicher Projektleiter des weiterbildenden Studiums ist Herr Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck, Leiter der Professur Professur Verkehrssystemplanung an der Bauhaus- Universität Weimar.

Mehr Informationen und Anmeldung:
www.wba-weimar.de

veröffentlicht am 22.06.2019 von Martin Kohlhaas

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken