Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

Der Bauantrag geht online – Digitaler Service für Bauherren wird Wirklichkeit?


online

Veranstaltende Firma, Organisation, Person
Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Erfahren Sie am 24. Juni 2022 von 09:30 bis 11:00 Uhr, wie Digitale Baugenehmigungen und Baugenehmigungsverfahren in verschiedenen Bundesländern funktionieren.

Unter dem Titel “Der Bauantrag geht online – Digitaler Service für Bauherren wird Wirklichkeit?” demonstriert das Kompetenzzentrum Planen und Bauen gemeinsam mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und dem BIM-Cluster Sachsen-Anhalt, wie die Digitale Baugenehmigung z.B. in Mecklenburg-Vorpommern funktioniert. Außerdem wird Projektleiter e-Government/Digitale Verwaltung Andreas Fiedler von der brain-SCC GmbH über den Rollout der „Eine für Alle“-Lösung zum Digitales Baugenehmigungsverfahren in mehreren Bundesländern berichten. Danach zeigt André Vonthron, Geschäftsführer der VSK Software GmbH Bochum in Zusammenarbeit mit der der Ruhr-Universität Bochum, wie die Perspektiven für eine BIM-basierte Baugenehmigung aussehen. Am Ende besteht die Gelegenheit für Fragen an die Referenten.

Anmeldung: Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden Ihnen vor der Veranstaltung per Mail zugesandt.

veröffentlicht am 17.06.2022 von Björn Radermacher

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken