Einweihung der neu gestalteten Außenanlagen an der Bauhaus-Universität Weimar


Weimar, Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar Geschwister-Scholl-Straße 8

Veranstalter
Bauhaus-Universität Weimar

Am 2. April werden die neuen Außenanlagen vor dem Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, gestaltet vom Büro capatti staubach (Berlin), offiziell eingeweiht. Der zentrale Platz vor dem UNESCO-Weltkulturerbe-Ensemble aus Van-de-Velde-Bau und dem ebenfalls nach Plänen van de Veldes errichteten heutigen Hauptgebäude ist nach etwa einjähriger Bauzeit dann wieder öffentlich zugänglich.

veröffentlicht am 14.03.2019 von Björn Radermacher

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken