Architekten (m/w/d) für die Entwurfs- und Ausführungsplanung

Stellenangebot ab sofort in Jena

Zur Verstärkung am Standort Jena suchen wir einen
Architekten (m/w/d) für die Entwurfs- und Ausführungsplanung

Ihre Aufgaben

- Planung und Realisierung interessanter Bauvorhaben im privaten und öffentlichen Sektor in einem interdisziplinär agierenden Team
- Entwurfs- und Ausführungsplanung für Neubauten und Sanierungen
- Umsetzung der Entwurfsqualität bis in die Ausführungsplanung

Ihr Profil

- Abgeschlossenes Studium der Architektur (Master- oder Diplomstudiengang)
- Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1-5 wünschenswert
- Kenntnisse der branchenüblichen Software wie AutoCAD und Revit
- Konzeptionelles Denken in Verbindung mit Kostenbewusstsein und Flexibilität
- Hohes Engagement und Kooperationsbereitschaft
- Ziel- und teamorientierte, selbständige Arbeitsweise

Was können Sie von uns erwarten?

- Ein kreatives und freundliches Team in einem modernen Arbeitsumfeld
- Spannende Weiterbildungen und tolle Entwicklungsmöglichkeiten, wobei Sie in Ihrer Einarbeitungszeit Schulungen zu unseren CAD- und EDV Programmen erhalten
- Flexible Arbeitseinteilung durch Gleitzeitmodelle
- Umsetzung eigener Ideen
- Leistungsbezogenes Prämiensystem
- Aufstiegsmöglichkeiten
- Mentorenprogramm, sodass Sie einen festen Ansprechpartner während der Einarbeitungsphase haben
- Modernste Arbeitstechniken wie BIM Software und Virtual Reality Ausstattung
- Weitere Benefits, wie Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge, einem Businessbike und einer Mitgliedschaft im Fitnessstudio

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Recruiting-Portal.
Über den nachfolgenden Link können Sie sich direkt bewerben: www.pbr-hr.de [extern]

Bei Fragen steht Ihnen das Recruiting Team gern zur Verfügung.

Kontakt
pbr Planungsbüro Rohling AG, Frau Schäfer
hr-team@pbr.de
Telefon: 0541 9412 - 530

veröffentlicht am 18.03.2019, verantwortlich: pbr Planungsbüro Rohling AG, Frau Schäfer

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken