Bauingenieur/Bautechniker/Landschaftsarchitekt (m/w/d) sowie Bauzeichner (m/w/d)

Stellenangebot ab sofort in Hermsdorf

Wir, die RICHTER Sportstättenkonzepte GmbH, sind ein Fachplanungsbüro für Sportanlagen mit 30-jähriger Erfahrung im Sportplatzbau. Derzeit arbeiten unsere 10 Architekten und Ingenieure mit echter Leidenschaft für Sport an der Verwirklichung des Sport(t)raumes von Kommunen und Sportvereinen in ganz Deutschland.
Aufgrund der stetig wachsenden Auftragslage vergrößern wir uns nicht nur räumlich mit dem Neubau eines modernen Bürogebäudes, sondern suchen auch unseren „11. Mann“ (m/w/d) zum nächstmöglichen Einstellungstermin. Wir suchen Sie!

Bauingenieur/Bautechniker/Landschaftsarchitekt (m/w/d)
sowie
Bauzeichner (m/w/d)

Das dürfen Sie erwarten
• Flexible, planbare Arbeitszeiten, Home-Office möglich
• Moderner, großzügiger Arbeitsplatz und neueste IT
• Dienstliches Smartphone und Laptop
• Dienstfahrzeug bei Bedarf
• Regelmäßige Weiterbildungen
• Wertschätzende Arbeitsatmosphäre und kollegiales Arbeitsumfeld
• Möglichkeit zur Weiterentwicklung in Karriere, Fach und als Person
• Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung

Unsere Anforderungen
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Tiefbauingenieur oder Landschaftsarchitekt (Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master) bzw. Berufsausbildung als Bauzeichner (IHK)
• Fundierte Kenntnisse in Tiefbau und VOB als auch anderen branchenspezifischen Regelwerken
• Sicherer Umgang mit AVA- (HEITKER ASBwin) und CAD-Software (AutoCAD)
• Kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten sowie organisatorische Fähigkeiten
• Führerschein der Klasse B

Unser Stellenprofil interessiert Sie?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an:

RICHTER Sportstättenkonzepte GmbH
Ansprechpartnerin: Julia Heyn
Mendelssohnstraße 3
07629 Hermsdorf
036601 554784-10
julia.heyn@sportstaettenkonzepte.de
www.sportstaettenkonzepte.de [extern]

Kontakt
Julia Heyn
julia.heyn@sportstaettenkonzepte.de
Telefon: 036601 554784-10

veröffentlicht am 29.01.2020, verantwortlich: Julia Heyn

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken