Thüringer Landschaftsarchitekturpreis 2004

Sammlung

Der Landschaftsarchitekturpreis zeichnet beispielhafte Projekte und Konzepte auf dem Gebiet der Freiraum- und Landschaftsplanung aus.

  • Leitidee ist eine geometrische Gestaltung der Grünflächen und deren Durchdringung mit mit einem landschaftlich gestalteten Grünzug von Lobeda bis in den Drackendorfer Park. Insgesamt werden mehr als 500 standortgerechte Laubbäume gepflanzt, u.a. 50 weißblühende Catalpen entlang der Promenade und verschiedene andere Blütenbäume. 100 Ahornhochstämme werden in ca. 15 bis 20 Jahren ein geschlossenes Baumdach über dem westlichen Parkfeld bilden. Großzügige Rasenflächen gehen über Wiesenflächen in die …

    Adresse
    Jena

    Planungsbüro
    stock + partner, Freie Landschaftsarchitekten, Jena

    Bauherr
    Staatsbauamt Gera

    Fertigstellung
    Januar 2004

  • Adresse
    Erfurt OT Molsdorf

    Planungsbüro
    re-plan, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung, Erfurt

  • Der Neubau des Fraunhofer Institutes für Optische Feinmechanik IOF ist Teil des Beutenberg Campus in Jena und gliedert sich harmonisch in die umgebende Landschaft ein. Die Gestaltung der Außenanlagen wurde deshalb in den Randbereichen naturnah gestaltet, die Bepflanzung erfolgt mit einheimischen Gehölzen als Solitäre und in Gruppen. Gabionen – mit Natursteinschotter gefüllte Drahtkörbe - fangen die Böschungen ab. Auf eine Begrünung mit Kletterpflanzen wurde bewusst verzichtet, um das Bild der Mauern …

    Adresse
    Albert-Einstein-Straße 7
    07745 Jena

    Planungsbüro
    impuls°Landschaftsarchitektur Ehrensberger . Facius . Facius PartGmbB, Jena

    Bauherr
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. München

    Fertigstellung
    2003

  • Hof
    Hof, Bild: Heike Roos

    Adresse
    Brudergasse 12
    Saalfeld

    Planungsbüro
    RoosGrün PLANUNG, Weimar

    Bauherr
    Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Saalfeld/ Saale mbH

    Fertigstellung
    2002

Seite teilen: