Logo der Architektenkammer Thüringen

Projektbeschreibung

Die Dreifeld-Sporthalle dient vorwiegend dem Schulsport. Die Spielfeldgröße entsprichtWettkampfbedingungen, so dass
auch Vereins- undWettkampfsport möglich ist. Die 45 m x 27 m große Hallensportfläche ist durch zwei Trennvorhänge in
drei Kleinsportflächen mit je 15 m x 27 m teilbar. Jeder Kleinsportfläche ist eine Umkleide- und Sanitäreinheit zugeordnet.
Durch Einbau einer Teleskoptribüne konnten ca. 190 Zuschauerplätze geschaffen werden.

Projektdaten

Adresse

Schillersterasse
98554 Zella-Mehlis

Planungsbüro

Architekturbüro Ludwig Dipl.-Ing. Steffen Ludwig, Suhl

Bauherr

Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Fertigstellung

April 1993

Weitere Projekte des gleichen Büros (23)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 10.06.2018. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Ludwig Dipl.-Ing. Steffen Ludwig, Suhl auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: