Das übergeordnete Thema des Konzeptes ist die Maßstäblichkeit, die den Groß-Wohnsiedlungen fehlt. Eindeutige Zuordnung von privaten und öffentlichen Freiräumen führt zu entsprechender Aneignung und Pflege.

Die Volumina orientieren sich an dem gegenüberliegenden Fünfgeschosser, werden jedoch in gleiche Einheiten zerschnitten, die funktionierende Hausgemeinschaften von 6-22 Parteien beinhalten.

Schachbrettartig versetzt erzeugen sie räumlich definierte Gartenhöfe, die jeweils zwei Häusern zugeordnet sind. Diese sind so aufgeweitet, dass Durchblicke von Hof zu Hof und in die Gera-Aue möglich sind.
Ein Quartiersplatz und ein Spielplatz unter Bestandsgrün sind der neue Treffpunkt für die Bewohner.

Adresse
Tallinner Straße
99091 Erfurt

Planungsbüro
dma deckertmesterarchitekten Partnerschaft mbB BDA, Erfurt

Bauherr
KOWO Erfurt

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (20)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 21.05.2019. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro dma deckertmesterarchitekten Partnerschaft mbB BDA, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: