Neubau Küchenstudio · Gotha

Baubüro Lehniger Dipl.-Ing. Architekt, Gotha

Der Neubau des Küchenstudios wurde im Jahr 2006 an einem städtebaulich relevanten Grundstück am Rande Gothas errichtet. Der Entwurf reagiert mit zwei differenzierten Baukörpern, die sich in Lage, Höhe und Farbgebung voneinander absetzen. Mit dem Eckbaukörper wurden durch Überhöhung und 45° Eindrehung Hauptzugang und die Betonung der städtebaulich wichtigen Ecke erreicht. Die Höhe des Baukörpers ermöglichte den Einbau einer Galerieebene. Der niedrigere, langgestreckte Verkaufsraum öffnet sich mit großformatigen Schaufenstern zur Inselsbergstraße. Für das Küchenstudio bietet sich hier eine hervorragende Präsentationsmöglichkeit an der stark belebten Kreuzung. Die geschlossenen Lüftungspaneele gliedern die Südfassade rhythmisch und teilen die einzelnen Präsentationsküchen untereinander ab.
Der Innenraum wurde in einer Werkstattatmosphäre belassen. Sichtbare Stahlbetonbinder und offen liegende Installationsebenen ermöglichen die ständige Veränderung im Verkaufsraum.

Adresse
99867 Gotha

Planungsbüro
Baubüro Lehniger Dipl.-Ing. Architekt, Gotha

Bauherr
gewerblich

Fertigstellung
August 2006

Nutzfläche
305 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (9)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 11.06.2018. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Baubüro Lehniger Dipl.-Ing. Architekt, Gotha auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: