Logo der Architektenkammer Thüringen

Nördliche Geraaue Erfurt

geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin

Projektbeschreibung

Preisträger Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2022: Nördliche Geraaue Erfurt

Preisträger Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2022: Nördliche Geraaue Erfurt

An dieser Stelle wird ein externer Inhalt (Youtube/ Video) angezeigt, wenn Sie das erlauben: Privatsphäre-Einstellungen

Quelle auf externer Website: https://www.youtube-nocookie.com/embed/ACP1VCNgsSQ

Durch die Entwicklung eines 64 ha großen Grünzugs entlang der Gera wurde das Wohnumfeld im bevölkerungsreichen Norden dauerhaft aufgewertet. Auf einer Länge von über vier Kilometern, vom Nordpark bis zum Kilianipark, wurden bereits bestehende Grünanlagen aufgewertet und durch neue Parkanlagen zu einem zusammenhängenden Landschaftspark verwebt.
Abwechslungsreiche Spiel- und Sportanlagen wechseln sich ab mit attraktiven Gartenpartien. An den Siedlungsrändern vermitteln Parkterrassen zwischen der Stadt und dem Talraum. Der Fluss selbst wird durch attraktive Orte am Wasser erlebbar gestaltet.
Der facettenreiche Erlebnisraum „Nördliche Geraaue“ ermöglicht den Besuchern Kommunikation und Integration. Er stellt für die Bewohner des Erfurter Nordens einen wichtigen Ort der Identifikation dar.

Projektdaten

Adresse

zwischen Karlstraße und Gubener Straße, entlang der Gera
99089 Erfurt

Planungsbüro

geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin

Bauherr

Erfurt, Landeshauptstadt Thüringen

Fertigstellung

Dezember 2021

Nutzfläche

640000 m2

Preise/Auszeichnungen

Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2022

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 20.06.2022. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: