Logo der Architektenkammer Thüringen

Haus Allewohl (Stadthaus KfW 55) · Gotha

grosskopf-architekten, Gotha

Energieeffizienz im historischen Kontext Das Wohnhaus Allewohl zeigt, daß modernes und energiebewußtes Bauen in der Altstadt keinen Gegensatz bedeutet. Der Entwurf für die vierköpfige Familie basiert auf der Zonierung der Geschosse in die Bereiche Erschließung/ Sanitär und Wohnen, wobei sich der letztere durch die Möglichkeit einer variablen Teilung der jeweiligen Lebenssituation der Familie anpassen kann. Die Straßenansicht spielt mit der Neuinterpretation historischer Fassadenelemente wie Gaube, Fenstergewände und Faschen. Die Gartenansicht ist von einer Balkonkonstruktion geprägt, die jeder Ebene einen eigenen „Außenraum" gibt und für passiven Sonnenschutz der Verglasung sorgt, die ihrerseits solare Gewinne in der kalten Jahreszeit garantiert. Die komplette Haustechnik, bestehend aus Wärmepumpe, Pufferspeicher und Lüftungsanlage, wurde bei dem nichtunterkellerten Gebäude geschickt in den Eingangs- und Garderobebereich im Erdgeschoß integriert.

Adresse
Schwabhäuser Straße 24 a
99867 Gotha

Planungsbüro
grosskopf-architekten, Gotha

Bauherr
privat

Fertigstellung
Juni 2010

Nutzfläche
153 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (8)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 20.05.2018. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro grosskopf-architekten, Gotha auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: