Logo der Architektenkammer Thüringen

Revitalisierung einer Remise · Bleicherode

Architektur-Sachverständigen-Büro Horn, Bleicherode

Revitalisierung einer Remise

Ein Bestandsgebäude mit neuem Leben zu erfüllen, stellt an alle am Bau Beteiligten eine große Herausforderung dar. An die Bauherren, die sich auf neue Sichtweisen einlassen müssen, auf die Planer, die für vielfältigste Probleme individuelle Lösungen entwickeln und an die Ausführenden, die von ihren Standardausführungen abweichen. Allen gemeinsam ist, eine neue Qualität zu schaffen. Dabei galt und gilt es, altes mit neuem Leben zu erfüllen. So war es auch bei diesem Gebäude. Ursprünglich als Remise für Futtermittel gedacht und konziepiert, sollte es nun zu einem Rückzugsort für Familienmitglieder und auch für Gäste werden. Ein Ruhepol in in einer turbulenten Zeit, ankommen, sich wohl und behaglich fühlen. Das besondere an diesem Gebäude ist die Verbindung mit dem Außenraum durch die Fensterfront, die Blicke in den Außenbereich zulässt. Auch die großzügige Raumgestaltung mit ihrer dezenten Zonierung stellt eine Besonderheit dar.

Adresse
Johann-Sebastian-Bach-Straße 50
99752 Bleicherode

Planungsbüro
Architektur-Sachverständigen-Büro Horn, Bleicherode

Bauherr
privat

Fertigstellung
Januar 2020

Nutzfläche
80 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 01.07.2020. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architektur-Sachverständigen-Büro Horn, Bleicherode auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: