Wohnen in der Fabrik · Nordhausen

Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen

Sanierung und Umnutzung eines ehemaligen denkmalgeschützten
Fabrikgebäudes ( Baujahr ca. 1905 )zu 32 Wohnungen ( teilweise
behindertengerecht ) und Gewerbeeinheiten ( Arztpraxis, Physiotherapie, Steuerbüro, Architekturbüro )
Revitalisierung einer zentrumsnahen Industriebrache

Adresse
Grimmelallee 2 c-d
99734 Nordhausen

Planungsbüro
Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen

Bauherr
Heck Haus- und Wohnungsbau GmbH

Fertigstellung
2006

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (4)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 06.10.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro H.-J. Gerboth, Heringen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: