Mehrfamilienhaus Markt 14 · Weida

Architekturbüro Miroslav Gigov, Weida

Das Mehrfamilienhaus Markt 14 ist ein markantes Gebäude am Markt von Weida. Es wurde 1899 errichtet und gehört zu den prachtvollen Häuser, die zur Jahrhundertwende von aufstrebenden Bürgern als Zeichen für Wohlstand erbaut wurden. Im Zuge der Sanierung wurden die vorhandenen großen Wohnungen neu aufgeteilt. Es entstanden dreizehn 2- und 3-Zimmer Wohnungen. Der Ausstattungsgrad entspricht den Anforderungen zeitgemäßen Wohnens, es wurden neue Sanitäreinrichtungen, Bäder und Küchen, neue Heizung und Elektro-Installation, sowie neue Fenster und Türen eingebaut. Abgehängte Decken optimieren die Raumhöhe und nehmen die Installationen auf. Neue Fußböden als Trockenestriche erhöhen den Trittschallschutz. Ein Aufzug schafft die barrierefreie Erschließung. Auf der Hofseite wurden Balkone und Dachterrassen errichtet. Um die wertvolle Klinkerfassade zu erhalten wurde Innenwärmedämmung angebracht.

Adresse
Markt 14
07570 Weida Weida

Planungsbüro
Architekturbüro Miroslav Gigov, Weida

Bauherr
öffentlich

Fertigstellung
Februar 2011

Nutzfläche
910 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (12)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 02.05.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Miroslav Gigov, Weida auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: