Logo der Architektenkammer Thüringen

Projektbeschreibung

Die langjährige Auseinandersetzung mit der Geschichte, dem Denkmal und der wertvollen künstlerischen Ausstattung der Kirche sowie den Bedürfnissen und Wünschen der Gemeinde war Grundlage für den Umbau des Kirchenraumes.
Die neuen im Grundriss und in der Vertikalen gestaffelten begehbaren Raummöbel wurden ganz bewusst nur im westlichen Teil der Kirche angeordnet, um die lichtdurchflutete Raumqualität der ehemaligen gotischen Basilika wieder erlebbar werden zu lassen.
Die klare räumliche Differenzierung zwischen Altem und Neuen durch den respektvollen Abstand der neuen Elemente zum historischen Bestand lassen neue spannende Licht- und Raumfugen entstehen.
Die neuen Oberflächen thematisieren die vorhandene Materialität und Farbigkeit der gotischen Architektur und führen zu einem neuen Ganzen.

Projektdaten

Adresse

Anger 80
99084 Erfurt

Planungsbüros

Smits + Tandler freie Architekten und Ingenieure Partnerschaft, Erfurt
Innenarchitektur+Design, Albrecht von Kirchbach Freier Innenarchitekt, Erfurt

Bauherr

Evangelische Kaufmannsgemeinde

Fertigstellung

Dezember 2021

Nutzfläche

437 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Weitere Projekte des gleichen Büros (15)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 16.05.2022. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Smits + Tandler freie Architekten und Ingenieure Partnerschaft, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: