Sanierung Fernmeldeturm „Großer Inselsberg“ zum Aussichts- und Erlebnisturm · Tabarz

Lehrmann & Partner GbR · Architektur- und Ingenieurbüro, Waltershausen

Aussichts- und Erlebnisturm „Großer Inselsberg“
"Architektur für alle"- unter diesem Motto präsentiert sich der sanierte Fernmeldeturm, welcher nach fast 60 Jahren seiner militärischen Nutzung im Jahr 2015 erstmals der Öffentlichkeit zugänglich wurde.
Bereits im ersten Betriebsjahr konnten im Turm über 40.000 Besucher begrüßt werden. Mit der Sanierung wurde auf Thüringens markantesten Berggipfel „Großer Inselsberg“ ein technisches Bauwerk gesichert und so in eine bestimmte Zukunft überführt. Durch neu eingebaute, großzügige Verglasungen öffnet sich der Turm zum angrenzenden Rennsteig. Von da betritt man das Foyer und anschließend die 5 oberirdischen Geschosse. Im obersten Geschoss auf ca. 931 m ü. NHN erwartet den Besucher ein 360°- Blick über den Thüringer Wald bis ins Thüringer Becken.

Adresse
Großer Inselsberg
99891 Tabarz

Planungsbüro
Lehrmann & Partner GbR · Architektur- und Ingenieurbüro, Waltershausen

Bauherr
Gemeinde Tabarz

Fertigstellung
Februar 2015

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (11)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 12.05.2016. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Lehrmann & Partner GbR · Architektur- und Ingenieurbüro, Waltershausen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: