Umbau MFH Paganinistraße 2 · Rudolstadt

WENDT Architekt & Ingenieur GmbH, Weimar

Tag der Architektur 2019
Samstag, 29.06.2019  geöffnet 14:00-16:00, Führungen 14:00-16:00
Sonntag, 30.06.2019  geöffnet 11:00-13:00, Führungen 11:00-13:00

Die bandartig angelegte 5- bzw. 6-geschossige Fertigteilwohnbebauung aus den späten 1980-er Jahren wurde bei diesem Bauabschnitt durch Teilabbrüche, neuer zentraler Eingangslösung mit Aufzug im Gebäudegelenk und einer Aufstockung als städtebaulichem Akzent so umgestaltet, dass der zuvor reizarme Innenhof sinnvoll gegliedert sowie besser belichtet und belüftet ist und durch neue Aus- und Durchblicke die Nachbarschaft stärker einbindet.
Der vom Gebäude bewusst abgerückte Laubengang ist Begegnungs- und gleichzeitig Zuschauerraum für die Bewohner. Alle Wohnungen haben dadurch eine neue, vorgelagerte barrierefreie Erschließung.
Die flächenökonomischen Grundrisse des Bestandes wurden partiell modifiziert. Eine Vielfalt an Wohnungstypen entstand durch Zusammenlegungen von Kleinstwohnungen und Neuausrichtungen der Fenster- und Balkonanlagen. Die zuvor im Hochparterre liegenden Erdgeschosswohnungen haben durch inselartige Aufschüttung nun alle Zugang zu ebenerdigen Terrassen und kleinen Gartenflächen. Dabei wurde der vorhandene Großbaumbestand eingebunden.
Vom Eingangsbereich ebenso wie auf den großen Balkonen und aus dem „Penthaus“ lässt sich der spektakuläre Ausblick von der Hangkante Richtung Süden in das Saaletal genießen.

Die Bauherrin sieht in diesem Projekt eine Antwort auf die aktuell drängenden Fragen nach preiswertem, nicht sozial entmischtem Wohnraum mit positiver Ausstrahlung auf das nähere Umfeld.

Adresse
Paganinistraße 2
07407 Rudolstadt OT Volkstedt-West

Planungsbüro
WENDT Architekt & Ingenieur GmbH, Weimar

Bauherr
RUWO Rudolstädter Wohnungsverwaltungs- und Baugesellschaft mbH

Fertigstellung
April 2019

Nutzfläche
2500 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 14.05.2019. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro WENDT Architekt & Ingenieur GmbH, Weimar auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: