Logo der Architektenkammer Thüringen

Umbau und Sanierung Mehrfamilienwohnhaus in Römhild

Dr. Schmidt Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen

Das ehemalige Gasthaus „Hotel zur Glücksburg“ wurde zum Ende des 19. Jahrhunderts als Mauerwerksbau mit einem aufgesetzten Fachwerkgeschoss errichtet. Das Gebäude liegt am Rande des Denkmalensembles „Stadtkern der Stadt Römhild“, unmittelbar an der Stadtmauer am Haupttor zum Marktplatz. Im Rahmen der grundhaften Sanierung entstanden 4 Wohnungen unterschiedlicher Größe, verteilt auf drei Wohnebenen. Besonderer Wert lag auf der Erhaltung der ursprünglichen Kubatur und der Erhaltung der Straßenfassaden. Bauliche Eingriffe wurden nur auf der Hofseite vorgenommen. Alle Wohnungen funktionieren nach dem Prinzip des Durchwohnens und öffnen sich zum Hof durch großzügige Fassadenverglasung, kombiniert mit Freisitzen oder direktem Zugang zum Garten.

Adresse
Dr.-Ernst-Hönn-Stra0e 31
98631 Römhild

Planungsbüros
Dr. Schmidt Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen
Architekturbüro Friederike Salzmann, Weimar

Bauherr
privat

Fertigstellung
Februar 2012

Nutzfläche
300 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Weitere Projekte des gleichen Büros (8)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 19.04.2012. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Dr. Schmidt Planungsgesellschaft mbH, Schleusingen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: