Logo der Architektenkammer Thüringen

Gemeindezentrum St. Elisabeth · Arnstadt

funken architekten, Erfurt

Auf dem Grundstück der katholischen Kirchengemeinde St.Elisabeth in Arnstadt wurde bereits das bestehende Pfarrhaus saniert und ein Altbau aus den 60er Jahren durch einen modernen Neubau ersetzt.
Der Neubau erhielt einen teilbaren Gemeindesaal, der Platz für ca. 100 Besucher bietet, sowie dazugehörige Nebenräume. Die Gebäudekanten besetzen die Platzkanten des innerstädtischen Grundstücks. Der trichterförmige Eingangsbereich fungiert als städtebauliche Aufwertung der Strassenabwicklung und erzeugt Aufmerksamkeit.
Im Zuge der Baumaßnahme wurde auch ein Nebengebäude zur Lagerung erstellt, welches das Grundstück an der Südseite zum öffentlichen Raum hin abgrenzt.
Den Abschluss bildet die Sanierung und Umgestaltung des bisherigen Gemeindebereiches zum Pfarrbüro und Jugendbereich.

Adresse
Wachsenburgallee 16
99310 Arnstadt

Planungsbüro
funken architekten, Erfurt

Bauherr
Kirchengemeinde St. Elisabeth

Fertigstellung
Februar 2020

Nutzfläche
709,3 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Weitere Projekte des gleichen Büros (19)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 22.06.2020. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro funken architekten, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: