Wohnhaus D · Erfurt

funken architekten, Erfurt

Der Neubau fügt sich auf dem parkähnlichen Grundstück harmonisch in die bestehende Bebauungsstruktur ein und behauptet sich als Baukörper einer zeitgemäßen Wohnform der Gegenwart.
Die nach Süden zugewante Hausseite öffnet sich mittels großer Verglasungen zum Garten hin und vermittelt einen fließenden Übergang zwischen Innen und Aussen.
Im Erdgeschoss verhelfen großflächige Ganzglastrennwände dazu, auch von den Räumen der Strassenseite aus den Garten zu sehen und zu spüren. Der klare Charakter des Neubaus wird durch die zurückhaltende Materialwahl im Inneren unterstrichen und bekräftigt.

Adresse
OT Gispersleben, Alacherstr. 23
Erfurt

Planungsbüro
funken architekten, Erfurt

Bauherr
öffentlich

Fertigstellung
2010

Direkt bei Google-Maps suchen

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (16)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 17.04.2015. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro funken architekten, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: