Neubau Schule in Neuwied · Neuwied/Rhein

funken architekten, Erfurt

Die Förderschule beinhaltet als Komplettneubau insgesamt 19 Klassenräume mit zugehörigen Therapie- und Nebenräumen. Sie wird Teil des Gesamtkonzeptes des Bauherrn für eine durchgehende Betreuung körperlich und geistig behinderter Menschen.
Baubeginn: 2009

Adresse
Neuwiederstr.
Neuwied/Rhein

Planungsbüro
funken architekten, Erfurt

Bauherr
öffentlich

Fertigstellung
2010

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (16)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 13.09.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro funken architekten, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: