Logo der Architektenkammer Thüringen

Modernisierung Gästehaus Dreibrunnen in Erfurt

Hauschild-Architekten BDA, Erfurt

Projektbeschreibung

Das Gästehaus Dreibrunnen der Lebenshilfe Erfurt, welches an den Luisenpark angrenzt, bietet Bildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen, sowie Übernachtungsmöglichkeiten an. Mit der Modernisierung des Gästehauses wurde die Qualität und der Komfort der angebotenen Übernachtungen deutlich verbessert, durch eine neue räumliche Anordnung der Eingangssituation, sowie der Gästezimmer und der Rettungswege im Ober- und Dachgeschoss. Im Erdgeschoss wurde die Eingangssituation offener und großzügiger gestaltet durch eine klare räumliche Verbindung des Foyers zu den beiden Speiseräumen und eine räumliche Neuordnung der Speiseräume zueinander. Die Bäder der Gästezimmer im OG und DG wurden modernisiert und barriereärmer gestaltet. Für alle Zimmer wurde eine zeitgemäße, modulare und flexible Möblierung entwickelt.

Projektdaten

Adresse

Winzerstraße
99094 Erfurt

Planungsbüro

Hauschild-Architekten BDA, Erfurt

Bauherr

Lebenshilfe Erfurt Service gGmbH

Fertigstellung

September 2020

Nutzfläche

799 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (19)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 18.05.2021. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Hauschild-Architekten BDA, Erfurt auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: