Logo der Architektenkammer Thüringen

Sanierung Wohn- und Geschäftshaus · Nordhausen

Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen

Projektbeschreibung

Zielstellung der umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten war die Revitalisierung eines überwiegend leerstehenden Wohn- und Geschäftshauses in Nordhausen. Typisch für das mehrgeschossige Gebäude aus der Jahrhundertwende sind die reich verzierten Straßenfassaden sowie die Ausstattungen der Wohnungen in den Obergeschossen mit Dielenfußböden, Stiltüren und Deckenstuck. Die Grundsanierung umfasste die Erneuerung und Modernisierung der vorhandenen fünf Wohnungen unter Beibehaltung der ursprünglichen Raumgliederung und Aufarbeitung der Dielenfußböden, Türen und Stuckelemente. Ergänzt wurde die Sanierung und Modernisierung des Gebäudes mit dem Bau von zeitgemäßen Balkonanlagen auf der Hofseite.

Projektdaten

Adresse

Hesseröder Straße 25
99734 Nordhausen

Planungsbüro

Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen

Bauherr

SWG mbH Nordhausen

Fertigstellung

Juni 2017

Nutzfläche

1027 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Weitere Projekte des gleichen Büros (24)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 07.03.2019. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Architekturbüro Tobias Winkler, Nordhausen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: