Logo der Architektenkammer Thüringen

Generalsanierung der Grund- und Hauptschule Ochsenfurt & Dreifeldsporthalle · Ochsenfurt

Junk & Reich Architekten BDA Planungsgesellschaft mbH, Weimar

Projektbeschreibung

Die Gebäude der Grundschule aus den 30er Jahren und der Hauptschule aus den 60er Jahren befanden sich in einem Zustand, der eine Generalsanierung mit Um- und Erweiterungsbauten notwendig machte. Verbesserungen im Brand-, Unfall-, Wärme- und Schallschutz waren zwingend erforderlich. Ziel der Planung war die Neuorientierung der Grund- und der Hauptschule als kompakte, getrennte, jedoch voneinander partizipierende Einheiten.
Auf Grund der gravierenden Befunde am Bestand (der Sanierungsaufwand entsprach nahezu dem Aufwand eines Neubaus) wurde ein Konzept vorgeschlagen, das den sanierungsfähigen Gebäudebestand der Hauptschule zur Grundlage nimmt, um im Bereich des ehemaligen Pausenhofes einen Erweiterungsbau zu errichten. Es entstand ein Baukörper aus zwei Gebäudeteilen, die im mittleren Bereich durch gemeinsame Funktionen miteinander verzahnt sind. 
Die Anordnung des Erweiterungsbaus ermöglichte die räumliche Trennung der Zugangs- und Pausenbereiche von Grund- und Hauptschule. Das neue Schulgebäude ist so konzipiert, dass beide Schulen hinsichtlich Anordnung und Ausrichtung der Räume gleiche Bedingungen erhalten. Im gemeinsamen Mittelkern wurden Pausenhallen, Toilettenanlagen und Mehrzweckräume angeordnet. Der zentral gelegene Aufzug erschließt beide Gebäudeteile barrierefrei. Die zentralen Treppenanlagen bildet die kommunikative Mitte des Schulkomplexes.
Die in unmittelbarem Anschluß zum Schulgelände befindliche Dreifeld-Sporthalle wurde 1974 in Stb-Fertigbauweise errichtete. Die Sanierung der Halle beinhaltete die Ertüchtigung tragender Bauteile nach den Feststellungen des Zustandsgutachtens. Zur Anpassung der äußeren Erscheinung an den Schulkomplex erhielt die Sporthalle ein flach geneigtes Warmdach mit einem durchlaufenden First-Lichtband. 
Die Sanierung / Erweiterung der Grund- und Hauptschule Ochsenfurt wurde in mehreren Bauabschnitten und bei laufendem Schulbetrieb realisiert.

Projektdaten

Adresse

Fabrikstraße 1
97199 Ochsenfurt

Planungsbüros

Junk & Reich Architekten BDA Planungsgesellschaft mbH, Weimar
Planungsbüro Rau - Landschaftsarchitektur, Weimar
Hartmann + Helm Planungsgesellschaft mbH, Weimar

Bauherr

Stadt Ochsenfurt

Fertigstellung

September 2016

Nutzfläche

6529 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (38)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 12.06.2020. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro Junk & Reich Architekten BDA Planungsgesellschaft mbH, Weimar auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: