Logo der Architektenkammer Thüringen

Ersatzneubau Schule zur Lernförderung · Pirna

HOFFMANN.SEIFERT.PARTNER architekten und ingenieure, Suhl

Der geplante Ersatzneubau der 2-zügigen Schule zur Lernförderung befindet sich im südöstlichen Teil der Stadt Pirna, im Wohngebiet Pirna-Sonnenstein. Ziel war es dem geforderten Raumprogramm gerecht zu werden und eine Antwort auf die Forderung nach individuellen Nutzungsbereichen zu geben. Der Entwurf der Schule reagiert mit dem Gebäude und den Frei- und Pausenflächen auf den vorhandenen terrassenförmigen Geländeverlauf. Der geplante L-förmige Ersatzneubau mit einem Süd- und einem Ostflügel schließt sich zur Hauptstraße hin ab und bildet einen geschützten Pausenbereich und Schulhof. Ein 2-geschossiger Hauptkörper wird durch einen 3-geschossigen Teil im Ostflügel ergänzt. Die 3-geschossige Fassade öffnet sich zum Schulhof raumhoch und durch Auskragungen im Eingangs- und Pausenbereich entstehen geschützte Außenräume. Der zentrale Eingangsbereich mit einem großzügigem Foyer und der Haupttreppe kann über mobile Trennsysteme zu einem großen individuellen Veranstaltungsbereich werden, der sich über ein großflächiges Öffnen der Westfassade bis in den Pausenhof erweitert.

Adresse
Remscheider Straße 62
01796 Pirna

Planungsbüro
HOFFMANN.SEIFERT.PARTNER architekten und ingenieure, Suhl

Bauherr
Landratsamt Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Fertigstellung
Februar 2011

Nutzfläche
2.620 m2

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

Zugeordnete Schlagworte und Sammlungen

Weitere Projekte des gleichen Büros (18)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 04.10.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro HOFFMANN.SEIFERT.PARTNER architekten und ingenieure, Suhl auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: