Logo der Architektenkammer Thüringen

Tag der Architektur 2021

Sammlung

Logo Tag der Architektur 2021 - farbig

Am 26. und 27. Juni 2021 findet zum 27. Mal der „Tag der Architektur“ statt. Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Architektur gestaltet Zukunft“ präsentieren die Architektinnen und Architekten 72 Objekte in 32 Städten und Gemeinden Thüringens.

An dieser Stelle wird eine Google-Maps-Karte angezeigt, wenn Sie das Speichern der entsprechenden Cookies erlaubt haben. Dies können Sie über die Privatsphäre-Einstellungen jederzeit tun.

72 Projekte

  • Bild: Andreas Reich

    Unter Federführung der Stiftung Naturschutz Thüringen (SNT) ist auf dem Gelände des Erfurter egaparks ein anspruchsvoller Neubau entstanden, welcher neben der Geschäftsstelle der SNT das „Grüne Klassenzimmer“ und eine öffentlich zugängliche Ausstellungsfläche rund um das „Grüne Band“ sowie Veranstaltungsräume enthält. Die Suche nach ressourcenschonenden und energieeffizienten Lösungsansätzen für Bau und Gebäudetechnik stand als gemeinsames Anliegen aller Projektbeteiligten im Zentrum der Überlegungen. Das Erdgeschoss wurde – unter Verwendung von Recycling-Ziegelsteinen aus Erfurt-Alperstedt – als tragender Mauerwerksbau errichtet, während das Obergeschoss einschließlich des raumbildenden Ausbaus in Holzbauweise und mit einer Fassade aus heimischer Lärche erstellt wurde.

    Tag der Architektur 2021
    Samstag, 26.06.2021  geöffnet 10:00-18:00 (öffentliche Bereiche), Führungen 14:00, 15:00, 16:00 (Treffpunkt: Vorplatz), Eintritt: BUGA-Ticket erforderlich, ggf. pandemiebedingte Einschränkungen
    Sonntag, 27.06.2021  geöffnet 10:00-18:00 (öffentliche Bereiche), Führungen 14:00, 15:00, 16:00 (Treffpunkt: Vorplatz), Eintritt: BUGA-Ticket erforderlich, ggf. pandemiebedingte Einschränkungen

    Projektseite →
    10 Bilder

    Adresse

    Gothaer Straße 38
    99094 Erfurt

    Planungsbüros

    reich.architekten BDA, Weimar
    plandrei Landschaftsarchitektur GmbH, Erfurt

    Entwurfsverfasser

    Dipl.-Ing. Architekt Andreas Reich

    Bauherr

    Stiftung Naturschutz Thüringen, Erfurt

    Fertigstellung

    April 2021

  • Blick vom Plateau, Bild: Claas Schulitz

    An der obersten Kehre zur landschaftsplanerischen Rampenanlage wurde die Aufzugsanlage samt überdachter Wartezone in die angrenzende Topographie aus Baumbestand und Erdwall integriert und stellt in Anlehnung an die Außenanlagenplanung ihren Bezug zum Festungsplateau durch zwei in V-Form angeordnete Brücken her. Die Fahrt mit dem Aufzug wird zum szenografischen Erlebnis: Zunächst taucht die Kabine langsam aus dem Erdwall auf und bewegt sich bald zwischen einer filigranen Stahlkonstruktion circa 14 Meter nach oben, um dann dem Besucher einen beeindruckenden Blick auf den Domplatz zu bieten. Über die beiden filigranen Brücken mit einer Spannweite von je 26 Meter, die einen „Einbahnverkehr“ für An- und Abreisende ermöglichen, erreicht der Besucher barrierefrei den Petersberg.

    Tag der Architektur 2021
    Sonntag, 27.06.2021  Führungen 12:00, 14:00 (Treffpunkt: Talstation Aufzug)

    Projektseite →
    12 Bilder

    Adresse

    Petersberg
    99084 Erfurt

    Planungsbüro

    SCHULITZ Architekten GmbH, Braunschweig

    Entwurfsverfasser

    Dipl.-Ing. Architekt Claas Schulitz
    Dr. techn. Dipl.-Ing. Architekt Roland Pabel

    Bauherr

    Landeshauptstadt Erfurt

    Fertigstellung

    April 2021

  • Bild: Matthias Funken

    Anlässlich der Bundesgartenschau wurde südlich der Peterskirche der ökumenische Kirchenpavillon gebaut. Ein Joint Venture der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands und des katholischen Bistums Erfurt machte den Bau unter dem Motto „Ins Herz gesät“ möglich. Ein Studierendenwettbewerb der Fachhochschule Erfurt aus 2019 ging dem Vorhaben voraus. Der Siegerentwurf der Studentinnen Lisa Nikolaus und Sanja Freihube wurde abgewandelt in die Realität übersetzt. Es entstand ein nachhaltiger, auf ökologischer Bauweise basierender Pavillon aus regionalem Holz. Die Veranstaltungsfläche umfasst circa 200 Quadratmeter und ist bewusst offen gehalten. Der Pavillon dient als Andachts-, Veranstaltungs- und Begegnungsort. Das Gebäude ist auch aufgrund seiner elementierten Bauweise richtungsweisend.

    Tag der Architektur 2021
    Sonntag, 27.06.2021  Führungen 11:00 (Treffpunkt: Kasse Petersbergplateau), Eintritt: BUGA-Ticket erforderlich

    Projektseite →
    6 Bilder

    Adresse

    Petersbergplateau
    99084 Erfurt

    Planungsbüro

    funken architekten, Erfurt

    Entwurfsverfasser

    Dipl.-Ing. (FH) Architekt Matthias Funken

    Bauherr

    Landeskirchenamt Erfurt

    Fertigstellung

    Oktober 2020

  • Bild: Dr. Jörg Behrens

    Das Neubauvorhaben „Green Campus“ rückt den Baustoff Holz in den Mittelpunkt der Betrachtung, um eine nachhaltige und damit umweltschonende Raumlösung zu entwickeln, die demontierbar und als mobiles Hörsaalgebäude gedacht ist. Hauptziel des Experimentalbaus ist die spätere Mobilität. Hierzu wurde das Bauwerk in gut zu transportierenden Modulen hergestellt und zusammengesetzt. Ergänzt wird das innovative Vorhaben durch eine regenerative Heiz- und Belüftungstechnik.

    Tag der Architektur 2021
    Samstag, 26.06.2021  geöffnet 14:00-16:00, Führungen alle 30 Minuten (Treffpunkt: Vorplatz)

    Projektseite →
    9 Bilder

    Adresse

    Leipziger Straße 77
    99089 Erfurt

    Planungsbüro

    funken architekten, Erfurt

    Entwurfsverfasser

    Dipl.-Ing. (FH) Architekt Matthias Funken

    Bauherr

    Freistaat Thüringen, vertreten durch das Landesamt für Bau und Verkehr , Erfurt

    Fertigstellung

    Januar 2021

  • Bild: Anne Hartung

    Die Evangelische Grundschule Erfurt in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland befindet sich in der Regierungsstraße der Altstadt Erfurts. Das ehemalige Klostergebäude wurde von der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland erworben, saniert und dient seit 2012 schulischen Zwecken. Nachdem das Hauptgebäude sowie der Außenbereich erneuert wurden, mussten dringend auch die Turnhalle und der 1929 angefügte Anbau saniert werden. Da das Schulgebäude mit der Turnhalle und Einfriedung als Kulturdenkmal ausgewiesen ist, erfolgte die Sanierung der Turnhallenfassade unter der Prämisse der Rekonstruktion der historischen Ansicht.

    Tag der Architektur 2021
    Samstag, 26.06.2021  geöffnet 12:00–15:00, Führungen alle 30 Minuten (Treffpunkt: Haupttor an der Straße), Schuhüberzieher werden vor Ort gestellt
    Sonntag, 27.06.2021  geöffnet 12:00–14:00, Führungen alle 30 Minuten (Treffpunkt: Haupttor an der Straße), Schuhüberzieher werden vor Ort gestellt

    Projektseite →
    9 Bilder

    Adresse

    Regierungsstraße 42 a
    99084 Erfurt

    Planungsbüro

    Hartung & Ludwig Architektur- und Planungsgesellschaft mbH, Weimar

    Entwurfsverfasser

    Dipl.-Ing. (FH) Architektin Anne Hartung

    Bauherr

    Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland, Erfurt

    Fertigstellung

    Juli 2020